Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg

 
 
 
 
 
 
 
 

Projektbeschreibung

Herzlich willkommen auf den Seiten des Teams fokus: LEHRE

Das Projekt fokus: LEHRE ist Teil des Verbundvorhabens sachsen-anhaltinischer Hochschulen (http://www.het-lsa.de/), die gemeinsam Lösungen für die Zukunftsfragen zur Hochschulentwicklung erarbeiten. Im Vordergrund steht die Qualität von Lehre und Studium. Wir nehmen die steigende Diversität der Studierendenschaft in den Blick, die beispielsweise hinsichtlich der Altersstruktur oder ihrer Vorerfahrungen zunehmend heterogen zusammengesetzt ist. Daraus ergeben sich vielfältige Aufgaben für die Weiterentwicklung von Lehre und Studium und für die Betreuung der Studierenden.

Das Team von fokus: LEHRE führt Forschungsprojekte durch, die die Bedingungsfaktoren eines erfolgreichen Studiums zum Gegenstand haben und sich mit der Wirkung der Einführung neuer Lehr-/Lernformate auf den Lernerfolg beschäftigen.
Mit dieser Begleitforschung wollen wir die Lehrenden der Universität darin unterstützen, neue Wege in der Lehre auszuprobieren und auf die neuen Anforderungen zu reagieren. Gemeinsam mit den Hochschulen des Landes und den Teilprojekten des Verbundes HET-LSA wollen wir eine Infrastruktur aufbauen, die die Diskussion über Weiterentwicklungsmöglichkeiten in Lehre und Studium fördert und eine Anlaufstelle für Lehrende und Studierende.

Auf diesen Seiten werden wir Sie fortlaufend über unsere Aktivitäten informieren. Wir freuen uns auf Ihre Anregungen und Themenvorschläge, die wir jederzeit gerne aufgreifen. Sprechen Sie uns an.

Mit freundlichen Grüßen

Philipp Pohlenz

Letzte Änderung: 06.09.2017 - Ansprechpartner: Webmaster
 
 
 
 
Ansprechpartner

Prof. Dr. Philipp Pohlenz

Professor für Hochschulforschung und Professionalisierung der akademischen Lehre

Otto-von-Guericke-Universität
Fakultät für Humanwissenschaften
Projekt fokus: LEHRE
Universitätsgebäude 40, Raum 360
Zschokkestr. 32
D-39104 Magdeburg

Tel. +49 (0) 391/67-56818

philipp.pohlenz@ovgu.de
 
 
 
 
BMBF_CMYK_Gef_L_1