E-Teaching

Titel der Veranstaltung E-Teaching - Was steckt dahinter?
Referent/in
Jörg Hafer, Cornelia Brückner
Lernziel Das Erweitern von didaktisch-methodischen Handlungsmöglichkeiten in online-unterstützten Lehrszenarien sowie das modellhafte Aufbauen einer online-unterstützten Lehreinheit.
 Inhalt Neben dem gemeinsamen Austausch zu Fragen wie: „Was steckt eigentlich hinter dem Begriff E-Teaching?“, „Was heißt es E-Teacher/in zu sein?“, „Was steckt hinter dem Begriff Web 2.0?“, sollen im Workshop didaktische Grundlagen und Methoden online-unterstützter Lehre in Form von ausgewählten Szenarien vorgestellt werden. Die kennengelernten Anwendungsmöglichkeiten werden anschließend einer kritischen Analyse und Diskussion unterzogen.
  • Folgende Aspekte der Planung & Durchführung online-unterstützter Lehrveranstaltungen werden bearbeitet:
  • Wahl und Bereitstellung des Mediums (passend zum eigenen Lehr-Lern-Setting)
  • Didaktisch-methodische Umsetzung von Veranstaltungskonzepten
  • Aufgaben von E-Moderatoren/E-Teachern
  • Virtuelle Kommunikation und Kooperation
Termin/Umfang Mittwoch, 28.11.2012 - 10:00-16:00 Uhr (6 AE
Zielgruppe Hochschullehrende, Dozenten an Hochschulen
TN min/max
4-16
Format Workshop - EDV-Trainingsraum (Computerpool) mit Internetzugang erforderlich

Raum

URZ/RTL4

Letzte Änderung: 19.05.2015 - Ansprechpartner: fokuslehre@ovgu.de