Kreativität in der Lehre

Titel der Veranstaltung 

Kreativität in der Lehre

Referent/in 

Dr. Peggy Fischer

Lernziel

Einblick in  aktuelle Erkenntnisse der Kreativitätsforschung

Kreativer Denken durch Verlassen gewohnter Denkstrukturen

Vorstellung ausgewählter Kreativitäts- und Problemlösungstechniken Praxisorientierte Anwendung in zahlreichen Übungen 

Inhalt

Die TeilnehmerInnen fördern ihre kreativen Fähigkeiten und erhalten anwendungsorientierte Empfehlungen zur Gestaltung ihrer Lehrveranstaltungen. Effektive Kreativitäts- und Problemlösungstechniken wie z.B. Brainstorming-Variationen, Mindmapping, Analogiebildung und Hüte-Denken werden besprochen und sofort in praxisorientierten Übungen ausprobiert. Der Lehrstoff kann somit leichter erarbeitet und einprägsamer vermittelt werden. Dies optimiert die Lehrqualität und stärkt die Lernmotivation der Studierenden.

Termin/Umfang

Di., 13.11.12   /  9:00 - 16:00 Uhr

Zielgruppe 

Wissenschaftliche Mitarbeiter

TN min/max 

8-14

Format 

Workshop inkl.  Impulsreferate, Einzel-/ Partner-/ Gruppenarbeit, Erfahrungsaustausch

Raum

02/215

Letzte Änderung: 19.05.2015 - Ansprechpartner: fokuslehre@ovgu.de