Tutorenqualifizierung 2016

Art Tutorenqualifizierung
Termin 01.10.2016
Zeitlicher Rahmen 1 Tag, 9:30 bis 17:30 Uhr, inkl. Pausen, Anmeldung 09:15 Uhr

Lernziele

  • Verständnis dafür entwickeln, wie Lehren und Lernen ineinandergreifen
  • Theoretische Modelle und wirksame Handlungsstrategien kennen
  • Ein didaktisches Repertoires anwenden können, um eigene Seminare und Übungen effektiv und effizient zu gestalten

Methodik

  • Trainerinput und theoretische Impulse
  • Gruppenarbeit und Übungen mit Reflexionsmöglichkeiten
  • Arbeit mit konkreten Beispielen (z.B. eigenen Erfahrungen/ Situationen)

Inhalte


 Tutorenschulung_Konzept

Ablaufplan

Inhalte         Zeitlicher Umfang      

Zentrale Begrüßung

  • Begrüßung der Tutoren
  • Hinweis auf Zertifizierung
  • Klärung allgemeiner Fragen

Anmeldung ab 9:15 Uhr

Beginn: 9:30 Uhr
(in HS 6)

Modulblock I:
Kommunikation und Beratung
10:00 - 12:30 Uhr
Mittagspause (12:30 - 13:30 Uhr)
Modulblock II:
Gruppendynamische Prozesse
13:30 - 15:00 Uhr
Modulblock III:
Didaktik (TutoInnen)
Diversity (MentorInnen)
15:00 – 17:30 Uhr
Gemeinsames Abschlussfoto (17:30)

Letzte Änderung: 10.10.2016 - Ansprechpartner: fokuslehre@ovgu.de