Tag der Lehre: Meine Lehre - Deine Lehre ... Gemeinsam gestalten!

Herzlich Willkommen zum Tag der Lehre an der OVGU, am 25.11.2015. Auf dieser Seite erfahren Sie alles zum Programm. Die Informationen werden kontinuierlich aktualisiert. Wir würden uns über Ihr Interesse an den Workshops, die wir im Rahmen des Tages der Lehre veranstalten, sehr freuen. Unten können Sie sich für die einzelnen Workshops anmelden. Die Workshops sind in Kooperation mit den Fakultäten organisiert worden und berücksichtigen deren Themenwünsche. Gleichwohl stehen alle Workshops allen Hochschulmitgliedern zur Auswahl.

Programm


13:30 - 14:00 Uhr: Eröffnung (G22A H2)

Grußwort der Prorektorin Prof. Dr. Scheffler
Einleitung & Vorstellung der Workshopthemen (Prof. Dr. Pohlenz)
„Studieneingang leicht gemacht“ - Ausrufung des Calls for Concepts 2016 (Kondratjuk/Schulze)

14:15 - 17:30 Uhr: Workshops für Lehrende und Studierende (Anmeldung für die Workshops erforderlich)

Titel

ReferentIn

Institution

Veranstaltet in Kooperation mit:

Ort

Schreibwerkstatt für Studierende, Promovenden und Lehrende

Ramon Schroeder, Juliane Patz

Initiative Wissenschaftliches Schreiben, Magdeburg

Alle G22A R119

Lehren – Lernen – Prüfen. Wie kommt Kompetenzorientierung in die Praxis?

Prof. Silke Bock

Technische Hochschule Mittelhessen, Gießen

FNW

G09 R211

Abschlussarbeiten betreuen und bewerten

Prof. Dr. Tobina Brinker

Netzwerk Hochschuldidaktische Weiterbildung NRW, Fachhochschule Bielefeld

FHW

G22A R217

Evaluation und dann? Qualitätsentwicklung wirkungsvoll unterstützen

Maria Kondratjuk, Prof. Dr. Philipp Pohlenz, Mandy Schulze

FHW, Professur für Hochschulforschung und Professionalisierung der akademischen Lehre

FIN, FMA

G29 R301

Internationalisierung und internationales Hochschulmarketing

Katja Lasch

Deutscher Akademischer Austauschdienst – DAAD, Bonn

Alle

G12 R201

Dem Ingenieur ist nichts zu schwör

Prof. Dr. Stefan Vörtler

KOM - Institut für Kompetenzentwicklung, Hochschule Ostwestfalen-Lippe

FVST, FEIT

G10 R219

Die Curriculum Werkstatt - Weiterentwicklungsinstrument für ingenieurwissenschaftliche Studiengänge

Edith Hansmeier

Zentrum für akademische Qualifikationen und wissenschaftliche Weiterbildung, TH Köln

FMB

G28 R027

Wie lernt die Universität? (-organisationale Lernprozesse an der FHW)

Volker Bauer

NetzwerkX, Hamburg

FHW

G44 H6

Prüfungsfragen im Antwort-Wahl-Format gestalten und auswerten

Sören Much

Institut für Psychologie, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

FME, FWW

G22A R225

 

14:15 - 17:30 Uhr: Moderierte Gesprächsforen für Lehrende, Studierende und Interessierte (offen, ohne Anmeldung)

FHW - Wie können wir die Lehre an der FHW gemeinsam gestalten?


Ort: G40 R340

FNW - Alternative Gestaltung von Lehrveranstaltungen




Ort: G22A R128

FWW - Austausch zur Lehr-Lernsituation an der FWW




Ort: G22A R362

FMB - Einfach durchkommen oder erfolgreich studieren. Die Zutaten für ein erfolgreiches Studium an der FMB (ab 15:00)

Ort: G22A R013

FIN - Austausch über die Lehrsituation an der FIN (14:15 - 16:45)

Ort: G29 R307 (FIN-Hörsaal)

17:30 – 18:30: Pause & kabarettistische Einlage mit dem Prolästerat (G22A Foyer/H2)

18:30 Uhr: Dinner Keynote "Qualitätsmanagement an der Universität Mainz: Mehrwert und nicht intendierte Effekte der Systemakkreditierung" (G22A H2)
(Dr. Uwe Schmidt, Zentrum für Qualitätsentwicklung, Universität Mainz)

19:00 Uhr: Kulinarischer Ausklang (G22A Foyer)

Letzte Änderung: 07.12.2015 - Ansprechpartner: fokuslehre@ovgu.de